Ein paar Worte zu unserer Zucht farbiger Pferde:

Stammvater der Zucht ist Neon, ein tschechischer Cremello-Warmbluthengst. Er wurde beim PZVS (Pinto Zuchtverein Schweiz), beim SCS (Special Color Schweiz) und beim ECHA (Europäischer Scheckenzuchtverband) gekört. Neon vererbt zu 100% eine aufgehellte Farbe (Buckskin, Palomino oder Smoky Black). Er hat in 7 Zuchtjahren mehr als 20 Nachkommen gezeugt, wovon zwei Hengste ebenfalls gekört wurden.

Skeena M war ebenfalls im Deckeinsatz und hat 4 schicke und zum Teil sehr farbige (Overo-Schecken) Fohlen gezeugt.

Auf den nächsten Seiten habe ich einiges über die Farbzucht generell, als auch über Neon und meine farbigen Pferde geschrieben. Bitte beachte auch die Verkaufspferde-Seite, vielleicht gefällt dir eines unserer jungen, gut erzogenen und schönen Pferde, geeignet für Freizeit, Sport, Zucht und die ganze Familie!